Holz

Aus welchem Holz sind die Saunen gefertigt?

Unsere Saunen sind entweder aus nordischer Fichte oder aus Thermoholz gefertigt.

Nordische Fichte zeichnet sich durch enge Jahresringe und damit durch eine hohe Festigkeit aus. Gleichzeitig ist das Material durch die stetige Windbelastung biegsam, ohne zu splittern. Nordisches Fichtenholz stammt aus dem skandinavischen Raum sowie aus den nördlichen Teilen Russlands und Polens.

Thermoholz weist gegenüber dem unbehandelten Holz Vorteile hinsichtlich der Dimensionsstabilität, der Oberflächenhärte, der Fäulnisresistenz und der Rissbildung auf.

 

Vorteile und Eigenschaften von Thermoholz:

Zertifizierte Lebensdauer bis zu 30 Jahren bei horizontalem Einbau in voller Bewitterung

100 % chemiefrei und recyclebar

Reduzierte Oberflächentemperatur bei starker Sonneneinstrahlung

Barfußfreundlich

Kein Harzgallen

Geringe Neigung zu Verzug/Verdrehung/Schüsselung

Reduzierte Wärmeleitfähigkeit (höherer Isolationswert)

Spannungsrisse seltener und schwächer ausgeprägt

Auswaschungen nicht sichtbar

Geringes Infektionsrisiko bei Abschieferungen/Absplitterungen